Krad - Bekleidung

Begeistern Sie auch Ihr Kind oder Ihre Frau für diesen Sport - bei uns finden Sie die passende Ausstattung!

Pflege zur Verlängerung der Lebensdauer Ihres Handschuhs:

Alle ungefütterten Handschuhe sind besonders im Handballen- und Fingerspitzenbereich dem aggressiven Hautschweiß ausgesetzt. Dieser verhärtet das Leder bis es bricht.

  1. Handschuhe in lauwarmem Wasser mit Seife ( keinen Weichspüler verwenden!) oder einem speziellen Lederreinigungsmittel waschen
  2. Um Waschmittelrückstände zu vermeiden, ausreichend klar spülen (Spülgang wiederholen)
  3. In ein trockenes Tuch einwickeln und durch leichten Druck vortrocknen ( nicht wringen oder kneten)
  4. Handschuhe an der Luft trocknen (keine Heizung, Sonne oder Trockner)
  5. im noch halbfeuchten Zustand anziehen und eine Faust machen, um den Handschuh wieder in Form zu bringen
  6. den trockenen Handschuh anziehen und weich kneten
  7. mit einem Lederpflegemittel einsprühen oder einreiben

Tipps für Produkte aus Leder bzw. aus Textil mit Lederbesatz

Nach jedem Gebrauch die Bekleidung gut auslüften sowie den Schmutz mittels einer weichen Bürste und mit klarem Wasser entfernen. Produkte nicht in luftdichten Plastiktaschen lagern. Leder niemals mit Lösungs- bzw. chemischen Mitteln behandeln, Leder nicht in der Waschmaschine waschen oder schleudern, es wird ausschließlich Handwäsche mit lauwarmem Wasser mit Lederwaschmittel empfohlen. Produkte mit Leder bei Raumtemperatur trocknen (vermeiden Sie direkte Sonneneinstrahlung, Heizung oder Fön!).

Vereinbaren Sie doch einfach einen Termin. Kleine Arbeiten können wir auch oftmals sofort durchführen.